Unser Gebäude in Erbach

Corsa - Die 6. Generation kommt auch als E-Mobil

Mit einem Prototypen des neuen Corsa war "auto, motor und sport" (Ausgabe 12/2019) unterwegs und zeigte sich begeistert. "So quirlig, wie der neue Corsa fährt, ging bislang bestenfalls der GSi - bei erheblich schlechterem Federungskomfort. Optional liefert Opel LED-Matrix-Scheinwerfer - selbst in der Oberklasse nicht selbstverständlich." Mit dem Corsa Nummer sechs ziehe Opel auf der IAA das Tuch vom ersten eigenständigen Modell unter PSA-Regie.

Der Kleinwagen nutze die neue CMP-Architektur des französischen Konzerns, mit der das niedrige Gewicht und eine höhere Karosseriesteifigkeit mitgesetzt wurden. Steige man vom alten in den neuen Corsa, merke man davon noch nichts, wohl aber dass man drei Zentimeter niedriger sitzt. "Und das der Instrumententräger deutlich weniger raumgreifend ausfällt. Lenkrad und Sitz lassen sich prima positionieren - bestens integriert in den 4,06 Meter langen Opel, möchtest du loslegen, jetzt", heißt es in dem Bericht.

Der 1,2-Liter-Dreizylinder arbeite bereits mit zurückhaltendem Ton. Opel werde ihn in drei Leistungsstufen anbieten, alle mit Partikelfilter. Anfang 2020 solle zudem ein Elektro-Corsa folgen. Beim ersten Fahrtest hielt der Corsa sich nicht allzu sehr mit Luftholen auf, die Abstufung der sechs Gänge passe prima. "Während du so vor dich hin kurvst, fällt dir auf, dass du flotter als erwartet unterwegs bist, dich über das lässige Einlenken freust und über die bissige Traktion selbst auf den teils sehr rutschigen Asphaltflicken, die gelegentlich auf die Fahrbahn der Teststrecke gebügelt wurden", lobt "auto, motor und sport".

Das Automatikgetriebe könne einem schon gefallen, es arbeite schnell und sanft, reagiert auch auf manuelle Eingriffe fix. Es soll, so heißt es bei Opel, mit der längeren Übersetzung zudem beim Kraftstoffsparen helfen - wenngleich Opel verspreche, dass alle Motorisierungen sogar die effizienteste Variante des Vorgängers unterbieten. Besonders beeindruckt hat die Tester das niedrige Geräuschniveau auf schlechten Straßen - kein Poltern, kein Rumpeln. (konjunkturmotor.de - Redaktionsdienst, KK, Juni 2019)

Corsa-e: Verbrauch kombiniert kWh/100 km : 17 kWh gemäß WLTP
co2-Emission (kombiniert, gr./km): 0

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 5,4 - 3,6, Diesel: 3,8 - 2,9

Stromverbrauch (kombiniert, kWh./100 km): 17 kWh kWh
co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 103 - 93, Diesel: 87


Mehr aktuelle News - bitte hier klicken!


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Autohaus Hasieber
Autohaus Hasieber
Liebigstr. 6
89155 Erbach
Liebigstr. 6
89155 Erbach
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Tel.: 0 73 05 / 9 64 50
Fax: 0 73 05 / 22 97 7
Tel.: 0 73 05 / 9 64 50
Fax: 0 73 05 / 22 97 7
Autohaus Hasieber
Autohaus Hasieber
Wachau 2
89584 Ehingen
Wachau 2
89584 Ehingen
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Tel.: 0 73 91 / 7 77 20
Fax: 0 73 91 / 77 72 22
Tel.: 0 73 91 / 7 77 20
Fax: 0 73 91 / 77 72 22